16.-17.4.2011 Bodensee - Überlingen

So, neues Jahr, neue Ausfahrten!

Nachdem uns der erste Ausflug mit dem Wohnmobil zum Bodensee so gut gefallen hat, wollten wir die Gegend noch einmal "testen".

 

Zum einen, da wir noch einige Stellplätze ansehen wollen, weil diese einfach ideal für Kurztripps sind. Kosten wenig, meist in direkter Nähe von Städten und oft gut angebunden um mit Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln die Umgebung zu erkunden.

 

Die Zeit war auch ideal um die Insel Mainau zu besuchen. Für Monika, um die ganze Pflanzenwelt zu bestaunen, für mich, um meinem Hobby, der Fotografie zu frönen.

 

Also entschieden wir uns für einen Stellplatz in Überlingen. Schön gelegen und mit direkter Fährverbindung zur Insel Mainau.

 

      Link zum Reisemobilhafen

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Der Platz ist sehr schön angelegt, mit vielen Bäumen, teilweise auch direkt in der Wiese. Sehr idyllisch. Auch für jegliche Wohnmobillängen geeignet.

 

Ein kleiner Kiosk und Entsorgungsstation ist auch vorhanden.

 

Platz für bis zu 30 Womo´s, Kosten je nach Jahreszeit von 6,-- bis 10,-- Euro pro Nacht.

Max. 3 Nächte sind zugelassen.

 

Und für Ausflüge ist ja der Bodensee absolut gut geeignet. Egal ob per Bahn, Rad oder Schiff.

 

Wenn man - wie wir - mit dem Radl die Gegend erkunden will, dann ist die Ausfahrt nach Überlingen zuerst mal herrlich! Es geht nur bergab... Aber am Rückweg muss man dann ja auch rauf :-)

Also entweder gutes Rad mit Schaltung und auch a bisserl Kondition, oder ein modernes E-Bike mitbringen :-)

 

Hier mal 2 Bilder vom Stellplatz